Weltjugendtag

Weltjugendtag - LIVE aus Krakau

Berichterstattung für Daheim-Gebliebene und WJT-Interessierte

  

Are You Ready?

 

Papst Franziskus lädt dich ein nach Polen! Und er sorgt im Promo-Video auch persönlich dafür, dass alle Jugendlichen Europas den Weg nach Krakau finden. Wenn du Glück hast, kannst auch du in seinem päpstlich-weißen R4 mitfahren ;-)

Weltjugendtag 2016 Krakau

„Selig die Barmherzigen, denn sie werden Erbarmen finden“ (Mt 5,7) unter diesem Motto lädt Papst Franziskus alle Jugendlichen zu einem Fest des Glaubens ein.

Die Jugend der Welt trifft sich 2016 in Polen. Gemeinsam feiern wir ein Fest des Glaubens.

20. – 25. Juli 2016 Tage der Begegnung

26. – 31. Juli 2016 Krakau mit Papst Franziskus

Mehr

SELIG DIE BARMHERZIGEN - Offizielle deutsche Hymne WJT2016

 

Die Originalversion wurde vom polnischen Musiker Jakub Blycharz für den kommenden XXXI. Weltjugendtag in Krakau 2016 komponiert. Die Bischofskonferenzen der verschiedenen Länder wurden vom polnischen Organisationskomitee mit der Aufgabe betraut, jeweilige landessprachliche Fassungen zu erstellen. Die Arbeitsstelle für Jugendpastoral der deutschen Bischofskonferenz (afj) nahm dies zum Anlass, einen Wettbewerb zur Erstellung einer deutschsprachigen Textfassung auszuschreiben, bei welchem aus vielen Einsendungen aus Österreich und Deutschland die Version des LIVEWORSHIP Kollektivs gewählt wurde.

Weitere Infos zum Weltjugendtag

WJT-Website der Arbeitsstelle für Jugendpastoral (afj) der Deutschen Bischofskonferenz

wjt.de

Offizielle Website des Weltjugendtags 2016 in Krakau

krakow.com


Der Weg der Weltjugendtage nach Krakau


Internationaler Weltjugendtag

Angeregt durch zwei große internationale Jugendtreffen in Rom 1984 und 1985, rief Papst Johannes Paul II. die Jugend der Welt 1986 erstmals dazu auf, jedes Jahr einen Weltjugendtag zu feiern. Die jährlichen Weltjugendtage werden weltweit jeweils am Palmsonntag in den Diözesen lokal gefeiert.

Alle zwei bis drei Jahre findet der Weltjugendtag dann interantional statt. Auch in Deutschland war 2005 in Köln ein internationaler Weltjugendtag. Rund 800 000 junge Menschen von 16 bis 30 Jahren kamen aus aller Welt nach Deutschland, um ein Fest des Glaubens zu feiern.

Diözesaner Weltjugendtag

Neben dem internationalen Weltjugendtag wird jedes Jahr am Palmsonntag der diözesane Weltjugendtag begangen. Die diözesanen Weltjugendtage werden vom Diözesanjugendpfarrer verantwortet und von der „Jugend 2000“ durchgeführt. Außerdem beteiligen sich zahlreiche katholische Jugendverbände, neue geistliche Bewegungen, Orden und kirchliche Initiativen daran.

 

Fahrt zum Weltjugendtag 2016

Alle Infos zu den Fahrten des Erzbischöflichen Jugendamts nach Krakau findest du hier

Mehr

WJT-Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und du bekommst alle News zum WJT per E-Mail.

Newsletter Anmeldung