BDKJ München und Freising

Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) ist der Dachverband der katholischen Jugendverbände. Bundesweit vertritt er in 27 Diözesen die Interessen von rund 660.000 Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, in der Erzdiözese München und Freising sind es rund 66.000 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene.

In den katholischen Jugendverbänden werden das Ehrenamt, das Prinzip der Freiwilligkeit und Demokratie groß geschrieben. Ziel unserer Jugendarbeit ist die Selbstfindung und -verwirklichung junger Menschen. Wir fördern Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und solidarisch zu handeln: heute in der Jugendgruppe, morgen in verschiedenen Bereichen der Gesellschaft. Grundlage all unseres Handelns ist Jesus Christus.