Leitung

Das Erzbischöfliche Jugendamt (EJA) wird geführt von der Jugendamtsleitung, die für die Gesamtorganisation verantwortlich ist und den Bereichsleitungen, die im Auftrag der Jugendamtsleitung für bestimmte Teilbereiche des EJA zuständig sind.

Ihnen steht die Verwaltung des Jugendamtes zu Seite.

Zusammensetzung und Zusammenarbeit

Die Jugendamtsleitung setzt sich aus den drei Funktionen Diözesanjugendpfarrer, Stellvertretende Jugendamtsleitung und Geschäftsführung zusammen und arbeitet im Team. Als Leitung einer nachgeordneten Einrichtung des Seelsorgereferates ist sie dem Jugendreferenten der Erzdiözese verantwortlich.

Auftrag

  • Verantwortung für das normative und strategische Management des Erzbischöflichen Jugendamtes und seiner Einrichtungen
  • Sicherstellung der personellen und finanziellen Ressourcen für die kirchliche Jugend(verbands)arbeit
  • EJA www.eja-muenchen.de