Jugendverbände im BDKJ – katholisch, politisch, aktiv

Datum: 10.10.2017

München, 10. Oktober 2017 – Zur Herbstdiözesan- versammlung des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) in der Erzdiözese München und Freising werden am 14. und 15. Oktober 2017, rund 60 Delegierte in das Jugendhaus Josefstal am Schliersee kommen. Das Jubiläum 70 Jahre BDKJ München und Freising wird am Samstag 14. Oktober mit einem Festgottesdienst und einem Festakt gefeiert, dazu erwartet man

„BDKJler“ aus mehreren Jahrzehnten katholischer Jugendverbandsarbeit. 

„Am Samstag freuen wir uns besonders auf den Festgottesdienst (16 Uhr) mit Generalvikar Dr. Peter Beer, den Festvortrag (18 Uhr) von Prof. Dr. Martin Lechner unter der Überschrift „Integration – Innovation – Mission“ und die Podiumsdiskussion „Der BDKJ und seine Zukunft“, informiert der BDKJ-Diözesanvorsitzende Sebastian Appolt. Ab 20 Uhr wird das Jubiläum 70 Jahre BDKJ dann von den Delegierten der Herbst-Diözesanversammlung und vielen Gäste weiter gefeiert.

Im Rahmen der diözesanen Herbstversammlung beraten die Delegierten Samstag- und Sonntagvormittag inhaltliche Anträge und fassen dazu Beschlüsse. Am Samstagvormittag stehen zudem die Wahl ehrenamtlicher Diözesanvorsitzender und Neuwahlen zum Diözesanausschuss an.