Schöne Ferien!

Bei mir werdet ihr Ruhe finden!

„An alle, die total unter Druck stehen, weil so viel von ihnen verlangt wird: Kommt zu mir! Ich werde dafür sorgen, dass ihr euch so richtig entspannen könnt.

Lasst mich doch der Chef in eurem Leben sein! Ich bin das Vorbild, wie man richtig lebt! Ich bin nicht so drauf, dass ich euch von oben herab zu irgendetwas zwingen will. Bleibt locker. Bei mir werdet ihr Ruhe finden.

Ich werde euch nicht unter Druck setzen, und ich will, dass es für euch locker zugeht!“

                                       (Matthäus 11, 28-30 Übersetzung aus der VOLX Bibel)

 

Ich wünsche allen Schülern und Schülerinnen und allen die in den kommenden Tagen in den wohlverdienten Urlaub gehen schöne Ferien!

Aber vor allem wünsche ich uns allen zu jeder Zeit das Gefühl, dass ich in meinem Glauben an Gott Ruhe finde und ich mich niemals von meiner Religion unter Druck gesetzt fühle.

Bleibt also „locker“ und genießt Eure freie Zeit.

 

 

Bernadette Heindl,

Jugendseelsorgerin an der Kath. Jugendstelle Garmisch-Partenkirchen