FirmungJETZT

Wie kann Firmvorbereitung aussehen, wenn bisherige Methoden aufgrund der Covid-19-Pandemie nicht mehr möglich sind? Die Materialsammlung "FirmungJETZT" ist zu dieser Fragestellung in der Arbeitsgruppe beim Hackathon "JugendarbeitJETZT" im April 2020 entstanden.

Die Materialien werden kostenlos zum Download bereit gestellt. Für die Bereitstellung der Materialien danken wir der Landesstelle der Katholischen Landjugend Bayerns e.V. und den Mitgliedern der Arbeitsgruppe "FirmungJETZT". Die Rechte zum Download und Nutzung in der eigenen Firmvorbereitung werden gewährt, eine weitere Verwendung oder Veröffentlichung - insbesondere zu kommerziellen Zwecken - ist nicht gestattet.

Fragen zu "FirmungJETZT" bitte direkt an die Mitglieder der Arbeitsgruppe: Tatjana Hämmerle, Elisabeth Englhart, Sabine Grasberger, Uschi Wieser, Andreas Steinhauser, Cornelia Schmalzl-Saumweber, Altus Jebada SVD, Christine Hagl, Elisabeth Stangassinger, Silvia Scheifler.

Jesus Christus und Heiliger Geist

Statt einem Themensamstag ist dieser Arbeitsauftrag auch einzeln durchführbar. Bei einer Umsetzung von Arbeitsaufträgen muss überlegt werden, in welcher Form die Jugendlichen ihre Gedanken festhalten können. Beispielsweise könnten Firmlinge  Gedanken und erarbeiteten Antworten in ein Firmtagebuch eintragen.

101 Aktionstag

Glaubensbekenntnis

Was glauben wir Christen eigentlich? In dieser Powerpointpräsentation sind verschiedene Links und Impulse enthalten, die zum Nachdenken über den eigenen Glauben anregen.

301 Glaubensbekenntnis

Ich und die Welt

Bei der Firmvorbereitung steht der Firmling als Person im Mittelpunkt. In folgenden Dokumenten werden verschiedene Fragestellungen behandelt: Wer bin ich? Wer bin ich in dieser Welt? Wie kann ich Christ-Sein in meinem Alltag leben?

Tipps zur Vorbereitung und Durchführung

  • Was brauchen meine Jugendlichen?
  • Welchen Impuls kann ich so umsetzen, dass ich die Jugendlichen erreiche?
  • Jugendliche sparsam mit Texten versorgen

Was ist wichtig im Leben (Bausteine und Arbeitsblätter)

505 Bausteine Dir gehört die Zukunft

506 Bausteine Du bist keine Kopie

508 Firmung heißt erwachsen werden

509 Firmung heißt erwachesen werden PDF

512 Bausteine Verliebt in die Freiheit

513 Wie siehts mit meinem Alltag aus

Verschiedenes

FAQs zur Firmung

701 Fragen und Antworten zur Firmung

Stellwand oder Gruppenplakat - einige Ideen zur Vorstellung von Firmlingen

704 Ideen Vorstellung der Firmlinge

Arbeitsauftrag zum Thema der Firmvorbereitung "Du gibst mir Rückenwind"

507 Vorstellung Du gibtst mir Rückenwind

In der Firmung-Spiribox sind verschiedene Dinge enthalten: Segenswunsch, Geschichte zum Nachdenken, Samenkorn, Anleitung zum Handlettering u.v.m. Die Box  ist eine haptische Möglichkeit Jugendlichen eine ungewöhnliche Freude zu bereiten. Versand als Maxibrief. Weitere Infos bei Uschi Wieser, PV Haar: uwieser@ebmuc.de

703 Spiribox

Firmlinge bauen eine eigene Schatzkiste, die sie mit Gegenständen aus den Impulsen (z.B. bemalter Stein, eigenes Glaubensbekenntnis, persönliches Jesusbild) befüllen können. Eine Anleitung zum selber bauen findet ihr hier

Firmschatzkiste bauen

Actionbound

Die App Actionbound eröffnet als "moderne Schnitzeljagd" Möglichkeiten allein oder in Kleingruppen, als Quiz, Aufgabe, Schnitzeljagd Firmlingen Inhalte zu vermitteln. Einen Actionbound kann man leicht am PC erstellen, die Anleitung mit QR-Code wird an die Firmlinge geschickt, die ihn mithilfe der App öffnen und lösen können. Spaß ist hier garantiert!

Die Erzdiözese München und Freising bietet für die Jugendseelsorger und Jugendstellen eine Mitbenutzerlizenz an. Das Merkblatt bietet euch nähere Informationen. Weitere Infos bei der Fachstelle Medien und Digitalität Josef Strauß jstrauss@eomuc.de

708 Merkblatt Mitbenutzerlizenz

Die folgenden Actionsbounds sind bereits für Firmlinge erstellt worden. Wenn ihr einen Actionbound verwenden oder mal ausprobieren wollt, meldet euch gerne bei den Ersteller/innen. Die Actionsbounds müssen vor Ort personalisiert werden und bieten ein Grobgerüst, das nach eigenen Bedürfnissen und Gegebenheiten verändert werden kann.

Silvia Scheifler, Jugendstelle im Berchtesgadener Land sscheifler@jugendstelle-bgl.de

706 Actionbound Kirche Anleitung

Tatjana Hämmerle, PV Bad Kohlgrub thaemmerle@ebmuc.de

707 Actionbound Jesus Christus Anleitung

Linksammlung

Auf der Seite der KLJB Bayern findet ihr Bausteine für die Firmvorbereitung

KLJB Bausteine für die Firmvorbereitung

Ihr arbeitet mit der Bibel? Hier findet ihr eine Anleitung, wie die Jugendlichen zu einem Bibeltext eine Wortwolke erstellen können, mit den Worten, die ihnen am wichtigsten sind:

BibelClouds - Bibelarbeit

Ihr sucht Videos, in denen verständlich und anschaulich biblische Themen und Geschichten dargestellt werden? Hier könntet ihr fündig werden – eine super Alternative zu den Erklärvideos von Katholisch für Anfänger

www.bibleproject.vom/german

Ihr wollt eine Umfrage erstellen? Mentimeter oder Slido machen das möglich (kostenloser Account mit eingeschränkten Möglichkeiten)

https://www.mentimeter.com/

https://www.sli.do/

 

#JugendarbeitJETZT Hackathon

Ergebnisse des Hackathons findest du hier Mehr