Tischgebete

Tischgebete

Lieber Gott, ich hab` Hunger wie ein Bär,
mein Magen knurrt und ist so leer.
Darum woll`n wir jetzt essen,
das Danken nicht vergessen.
Amen

-----------------------------------------------------------------

Wieder ist es Essenszeit.
Leck`re Sachen steh`n bereit.
Was wir haben, kommt von dir,
lieber Gott, hab` Dank dafür.
Amen

-----------------------------------------------------------------

Kartoffeln, Bohnen, Würstchen, Reis,
Spaghetti, Pizza, Schokoeis.
Gott, du schenkst uns unser Essen,
das Danken woll`n wir nicht vergessen.

-----------------------------------------------------------------

Heut hab` ich glatt vergessen,
dir zu danken vor dem Essen.
Magen voll und Teller leer,
dann dank ich dir halt hinterher.
Amen

-----------------------------------------------------------------

Lieber Gott, für Speis` und Trank,
hab` vielen Dank!
Amen

-----------------------------------------------------------------

Lieber Gott, segne flott!

-----------------------------------------------------------------

Lieber Gott, du weißt Bescheid,
wer Hunger hat, hat keine Zeit!
Herr, lass deinen Segen,
über diesen Teller fegen.

-----------------------------------------------------------------

Für Spagetti lang und schlank,
sag ich meinem Schöpfer dank,
ebenso für die famose
leckere Tomatensoße.

-----------------------------------------------------------------

Jedes Tierlein hat sein Essen
(Melodie: Jim Knopf)
Jedes Tierlein hat sein Essen, jedes Blümlein trinkt von dir,
hast auch unser nicht vergessen, lieber Gott wir danken dir.
2 x Amen 

-----------------------------------------------------------------

Tischrap Klatschrhythmus kurz kurz (k k) lang (l)
Für (k k) dich (l) und (k) für (k) mich (l)
ist (k) der (k) Tisch (l) gedeckt (k k l),
hab (k k) dank (l) lieber (k k) Gott (l),
dass (k) es (k) mir (l) gut (k k) schmeckt (l).
Amen (die Hände bleiben in der geschlossenen Klatschform = Betende Hände)

Nachhaltiges Kochbuch "Heute kocht der König!"

Mit dem Kochbuch "Heute kocht der König" des BDKJ Rottenburg Stuttgart kocht man lecker und gesund, ohne dabei die Umwelt zu sehr zu belasten. Die meisten Rezepte sind mit regionalen und saisonalen Zutaten. Wo das nicht möglich ist, findet man Hinweise zum biologischen und fairen Einkauf.

Nachhaltiges Kochbuch "Heute kocht der König!"

Mit dem Kochbuch "Heute kocht der König" des BDKJ Rottenburg Stuttgart kocht man lecker und gesund, ohne dabei die Umwelt zu sehr zu belasten. Die meisten Rezepte sind mit regionalen und saisonalen Zutaten. Wo das nicht möglich ist, findet man Hinweise zum biologischen und fairen Einkauf.

Aktuelles