Jahreskonferenz für Jugendpastoral


„Schau mal, was da wächst!“ - Bedürfnisse wahrnehmen, Wege finden, Wirkung erzielen in der Firmpastoral

 


Eine Fortbildung für hauptberufliche Personen, die Firmpastoral unter sich ändernden Bedingungen nachhaltig gestalten wollen. Vorträge, Austausch und Workshops zu folgenden Themen:

  • Firmpastoral nachhaltig gestalten
  • Glauben vielfältig zum Ausdruck bringen
  • Wirkung in der Firmpastoral erkennen und bewerten
  • Beziehungen in der Firmpastoral pflegen

Die Veranstaltung findet zu den im Herbst gültigen Rahmenbedingungen statt.

Beginn: Montag, 17. Oktober 2022, 9:45 Uhr
Ende: Dienstag, 18. Oktober 2022, 18:00 Uhr
Ort für Präsenzveranstaltung: Jugendhaus Josefstal, Grünseestraße 1, 83727 Schliersee

HIER GEHT ES ZUR ANMELDUNG FÜR DIE JAHRESKONFERENZ JUGENDPASTORAL!


Programm

Die Jahreskonferenz für Jugendpastoral 2022 findet als Präsenzveranstaltung im Jugendhaus Josefstal statt. 
 

Montag, 17.10.2022

09:45 Uhr Begrüßung

10:15 Uhr Vortrag

Firmung – lohnenswert oder vergeblich?
Chancen, Wirkungen und Rahmenbedingungen gelingender Firmkatechese

Referent: Prof. Dr. Patrik C. Höring
Professor an der Kölner Hochschule für Katholische Theologie (KHKT), Mitarbeiter im Institut für Kinder- und Jugendpastoral im Erzbistum Köln „Religio Altenberg“

12:15 Uhr Mittagspause

14:00 Uhr Talks - gute Beispiele aus der Erzdiözese

15:15 Uhr World Cafe

16:00 Uhr Informationen des Erzbischöflichen Jugendamts

17:30 Uhr Gottesdienst mit Erzbischof Reinhard Kardinal Marx

19:00 Uhr Abendessen (Buffet)

20:30 Uhr Gespräch mit Erzbischof Reinhard Kardinal Marx

         

Dienstag, 18.10.2022

9:00 Uhr Workshops Session 1

1. Prof. Dr. Patrik C. Höring, Professor an der Kölner Hochschule für Katholische Theologie (KHKT), Mitarbeiter im Institut für Kinder- und Jugendpastoral im Erzbistum Köln „Religio Altenberg“
Über die Firmung hinausdenken.Einblicke in eine nachhaltige Praxis (Bsp. Nürnberger Modell und Mentoring)

2. Stephan Sigg, Theologe, Autor und Journalist, St.Gallen/Schweiz
Schreibwerkstatt – "Jetzt schreib ich drauf los" -Kreative Methoden, die Jugendliche motivieren, spirituelle Texte zu formulieren

3. Mika Springwald, Künstler und Sozialarbeiter
Die Vielschichtigkeit des bunten Glaubens - Ausdrucksformen jugendlichen Glaubens kennen lernen – am Beispiel Kunst mit der Sprühdose

4. Prof. Dr. Joachim Burkard, Professor für Pastoraltheologie, Campus Benediktbeuern, Thomas Hoffmann-Broy, Pastoralreferent, verantwortlich für den Gesamtstrukturprozess im EOM - Wirkungsorientierte (Firm)Pastoral

12:00 Uhr   Mittagspause

14:00 Uhr Workshops Session 2 - Beschreibung siehe oben

    17:15  Uhr Tagungsabschluss

    18:00  Uhr  Abschluss, ggf. mit Abendessen


    Rückblick: Jahrestagung für Jugendseelsorge 2021

    Sozialräumliches Arbeiten in der Jugendpastoral

    Die digitale Jahrestagung für Jugendseelsorge zum sozialräumlichen Arbeiten in der Jugendpastoral vom 18. bis 19. Oktober 2021 ist zu Ende gegangen. Folien, Bilder und Literaturhinweise finden sich in der Tagungsdokumentation auf Taskcards.

    Titel: Du führst mich hinaus ins Weite – Raus aus der Komfortzone, Sozialräumliches Arbeiten in der Jugendpastoral

    Dokumentation: Zur Tagungsdokumentation der Jahrestagung für Jugendseelsorge 2021


    18.10. - Bilder und Screenshots der Tagung

    • Info aus dem Jugendamt

    • Gespräch mit Generalvikar + Amtschefin

    Jahrestagung 2022

    Die nächste Jahrestagung für Jugendseelsorge findet am 17. und 18. Oktober 2022 im Jugendhaus Josefstal statt.

    Kontakt

    Erzbischöfliches Jugendamt
    München und Freising

    Fachreferentin
    Uschi Wieser

    Tel. 089 / 4 80 92 - 2424
    uwieser@eja-muenchen.de

     

    Jahrestagung 2022

    Die nächste Jahrestagung für Jugendseelsorge findet am 17. und 18. Oktober 2022 im Jugendhaus Josefstal statt.

    Kontakt

    Erzbischöfliches Jugendamt
    München und Freising

    Fachreferentin
    Uschi Wieser

    Tel. 089 / 4 80 92 - 2424
    uwieser@eja-muenchen.de

     

    Aktuelles