Impulse

Es geht wieder los

Nach den Ferien, den Fahrten und Lagern, nach der Freizeit und dem Müßiggang beginnen jetzt wieder die Schule, die Ausbildung, die Uni und auch das neue Arbeitsjahr. Mit neuer Kraft geht es jetzt ans Werk. Welch ein großes Geschenk! Der Würde des Menschen entsprechend, beginnen wir wieder zu arbeiten, zu lernen, zu schaffen. 

Dazu möchte ich nur einen Gedanken mit euch teilen: Entsprechen eure Werke, also  das was ihr tut, was ihr schafft, wie ihr lebt eurem  Glauben? Drückt sich euer Glaube in euren Werken aus? Erkennt man an euern Werken, dass ihr an Christus glaubt?

In der Lesung vom vergangenen Sonntag hören wir Jakobus konkret fragen: „ was nützt es, wenn einer sagt, er habe Glauben, aber es fehlen die Werke?“(Jak 2, 14)

Pfadfinder:innen haben den Auftrag die Welt besser zu hinterlassen als sie sie vorgefunden haben. Für alle Nichtpfadfinder:innen gilt dies aus dem Glauben heraus genauso. Nutzten wir diesen Neuanfang, damit die Welt glauben kann und mit Maria einstimmt in das große JA zu Gott.

Andreas Sang (Kurat DPSG)

 

Geistliche Begleitung
Aktuelles