Impulse

#Segensort - Glückwunschkarte, illustriert von Ariane Camus

Auf dieser Karte gibt es verschiedene Orte - welcher Ort fällt dir sofort auf, wo zieht es dich hin?

Hast du Lust dich treiben zu lassen oder schwimmst du auf die einsame Insel? Gehst du mit viel Ausdauer auf den Berg und hast Lust den Gipfel zu erreichen oder möchtest du lieber Brücken bauen und Freunde treffen?

Was machst du zum Auftanken – wo ist dein Kraftort?

Überlege, wo du dich so richtig wohl fühlst, so wie der Fisch im Wasser?

Welche Menschen sind dir wichtig, wen nimmst du mit zu deinem #Segensort. 

Jesus hat sich immer wieder auf den Berg zurück gezogen. Für ihn hatte der Berg eine besondere Anziehungskraft. Ein Ort zum Beten, zum Nachdenken, zum Gott ganz nahe sein. Und er war mit den Jünger/innen auch auf dem Wasser, auf dem See Genezareth unterwegs. Am Rand des Sees hat er gepredigt und mit den Menschen gesprochen und auf dem Boot hat er den Sturm besiegt.

#Segensorte als Kraftorte sammeln, das könnte ein schönes Motto für den Sommer sein.

Hinweis: Diese Segenskarte lässt sich gegen Entgelt bestellen bei Andere Zeiten e.V.

Segen

Ich wünsche dir Halt in deinem Leben.

Ich wünsche dir einen Ort, an dem du entspannen kannst.

Ich wünsche dir Freunde und Familie, die hinter dir stehen.

Ich wünsche dir Kraft, deine Ziele und Träume zu verfolgen.

Ich wünsche dir, dass dir dein Glaube Halt gibt.

Ich wünsche dir, dass du Gottes Geist in deinem Leben spürst.

Und so segne dich Gott, die Mutter und Vater ist,

Gottes Sohn, der unser Bruder ist,

und Gottes Heilige Geistkraft, die uns inspiriert. Amen.

 

 

(Uschi Wieser, Pastoralreferentin und Referentin Ministrantenreferat)

Beten und Singen - live aus Taizé

Die Brüder aus Taizé übertragen täglich um 20:30 Uhr live ihr Abendgebet.

Beten und Singen - live aus Taizé

Die Brüder aus Taizé übertragen täglich um 20:30 Uhr live ihr Abendgebet.

Aktuelles