Taizé-Fahrten

Gemeinsam nach Taizé

Taizé – das ist ...

  • ein kleines Dorf in Frankreich, im Burgund
  • eine ökumenische Brüdergemeinschaft
  • der Ursprung der bekannten Taizé-Gesänge
  • ein unvergleichlicher Ort, an dem sich seit über 40 Jahren Tausende von Jugendlichen aus aller Welt treffen

Katholische Jugendstellen im Erzbistum München und Freising bieten jedes Jahr Fahrten nach Taizé an.

Wegen der Corona-Pandemie finden bis 7. September 2020 keine Taizé-Fahrten des Erzbischöflichen Jugendamtes nach Frankreich statt.

Schlier-T-SÉE - Jugendtreffen in Josefstal

Statt Taizé-Fahrt jetzt Schlier-T-sée! 30 Jugendliche und junge Erwachsene (15 bis 27 Jahre) können in Josefstal vom 31. Juli bis 2. August 2020 am Jugendtreffen teilnehmen. Jetzt anmelden!

Beten und Singen - live aus Taizé

Die Brüder aus Taizé übertragen täglich um 20:30 Uhr live ihr Abendgebet und laden zum mitfeiern ein.

Schlier-T-SÉE - Jugendtreffen in Josefstal

Statt Taizé-Fahrt jetzt Schlier-T-sée! 30 Jugendliche und junge Erwachsene (15 bis 27 Jahre) können in Josefstal vom 31. Juli bis 2. August 2020 am Jugendtreffen teilnehmen. Jetzt anmelden!

Beten und Singen - live aus Taizé

Die Brüder aus Taizé übertragen täglich um 20:30 Uhr live ihr Abendgebet und laden zum mitfeiern ein.

Aktuelles